AGBs

- Alle Veranstaltungen sind grundsätzlich outdoor.

- Bei Schlechtwetter gibt es für Juni eine Indoor-Lösung. Änderungen bezüglich der Länge oder Reihenfolge der Kunstacts obliegen dem Veranstalter.

- An Schlechtwetter-Indoor-Lösungen ab Juli wird gearbeitet. Sollte sich keine Lösung finden, wird bereits bezahltes Eintrittsgeld retourniert (siehe weiter unten).

- Wenn die Veranstaltung unter Einhaltung aller Covid-19-Verordnungen auch indoor stattfinden kann, gibt es keine Möglichkeit zur Stornierung der Eintrittskarte.

- Eintrittskarten können nur im Vorverkauf und online erworben werden, und zwar über die Website: www.jm-eventmusic.at

- Sollte es seitens der Bundesregierung zu einer Rücknahme der Lockerungen für Veranstaltungen kommen und können deswegen unsere Veranstaltungen nicht stattfinden, wird das Eintrittsgeld der bereits gekauften Karte innerhalb von maximal zwei Monaten retourniert.

- Dem Kunden ist es in diesem Falle überlassen, im Sinne einer "Spende für die Kunst" auf die Retournierung des Eintrittsgeldes zu verzichten.

- Einlass ab 17 Uhr 30, Menschenansammlungen beim Eingang sind zu vermeiden.

- Es gelten für die gesamte Dauer der Veranstaltung die von der österreichischen Bundesregierung verordneten "Abstandsregeln".

-  Veranstaltungsende ist um 22 Uhr, spätestens um 23 Uhr darf sich niemand mehr auf dem Veranstaltungsgelände aufhalten.

© 2020 by JM-eventmusic

BACK

HOME